Mehr Power

Nach gut 10 Jahren ist der gute alte 60″-Fernseher nun für immer aus. Die ersten Macken im Bild hat er schon vor mehr als 3 Jahren gehabt, jetzt hat er komplett den Geist aufgegeben. Und weil neu bei Fernsehern (und vor allem Daniel) auch größer bedeutet, kam heute der neue 75″-Fernseher und wurde natürlich direkt von einer Katze inspiziert.

Das Aufhängen an die Wandhalterung haben wir dann zu zweit gemacht, getestet natürlich auch. Super Teilchen!

Beitrag erstellt am 31.08.2021 um 17:20:00 Uhr von Sarah Neubert in Kategorie(n): Allgemein

Balkonien – grüne Oase in 24 Tagen

Der Balkon ist eine kleine grüne Oase, wo immer viel ausprobiert wird.

Vor 24 Tagen haben wir die drei Balkonkästen mit einem Mix aus Blühpflanzen und Gemüse bepflanzt.

Wir haben eine Cocktailtomaten-Pflanze und verschiedene Paprika- und Peperoni-Pflanzen mit Kräutern und bienenfreundlichen Blumen gemischt. Das sah sehr ordentlich aus und dann kam der Sommer mit voller Wucht und 24 Tage später sieht das alles schon ganz anders aus. Leider hat eine Blume nicht überlebt. Zuviel Sonne, zu wenig Wasser, zu viel Wasser, nicht genug Liebe, wir wissen es nicht. Vielleicht erholt sich doch noch ein Teil der Pflanze, aber wenn nicht, wird sie dann demnächst einen neuen Platz in der Biotonne erhalten. C’est la vie!

Hier einige Vorher-Nachher Fotos:

Die Paprika trägt sogar schon ihre ersten Früchte und überwuchert das Pizza-Kräuter-Trio:

Zusätzlich zu den Balkonkästen haben wir eine Blumenwiese gesäht. Wahnsinn, wie schnell das geht. Wir sind schon gespannt wann die ersten Blüten kommen:

Vor einiger Zeit kamen dann auch noch drei Pflanzen von den Fruitlands zu uns (Danke an David und Alex), denen wir zusammen mit Schnittlauch und glatter Petersilie ein zu Hause gegeben haben:

Und zu guter Letzt sind da noch die gesammelten Werke, die Platz auf der Fensterbank gefunden haben:

– Hier wurden übrig gebliebene Sprossen einfach mal in die Erde gesteckt. Jetzt ist es dekoratives… Gras.

– Daneben gesellte sich Wasabi-Kraut, von dem wir uns eine Wasabi-artige Schärfe zur Würzung diverser Speisen erhofft haben. Aber es schmeckt eher wie Salat.

– An dritter Stelle findet sich ein Ableger einer Grünlilie, die als Katzengras-Ersatz dienen soll. Mal sehen, ob wir die Pflanze auch groß bekommen.

– Zu guter Letzt ist da noch der lilafarbene Klee, der Sarah einfach gut gefallen hat. Ein vierblättriges Kleeblatt haben wir aber leider noch nicht dazwischen gefunden. Vielleicht bringt es aber auch so noch Glück.

Beitrag erstellt am 12.06.2021 um 18:13:33 Uhr von Sarah Neubert in Kategorie(n): Allgemein

Probewohnen mit Homeoffice und Honey geht in die Verlängerung

Honeys Lieblingsplatz ist bei Sarah im Zimmer auf dem Regal. Von dort oben hat sie den Überblick über alles.

– so sieht sie, ob Shadow kommt

– sie überwacht die Arbeitsleisung der Angestellten

– sie ist die beste Dekoration

Das Probewohnen mit Homeoffice und Honey wurde um eine Woche verlängert – läuft ganz gut in unserer 4er-Homeoffice-Community, auch wenn immer noch gefaucht wird.

Beitrag erstellt am um 16:53:24 Uhr von Sarah Neubert in Kategorie(n): Allgemein

Malen nach Zahlen

Habe ich (Sarah) früher als Kind schon immer gern gemacht: Malen nach Zahlen. Mein ganzes Zimmer hing voll mit Öl-Gemälden von Hunden, Katzen, Pferden, Blumen. Dank Corona ist das wohl wieder ein Trend geworden – da ich Trends immer hinterher hinke, habe ich erst jetzt ein Malen nach Zahlen Bild gekauft. Ein Löwenkopf in schwarz-weiß sollte es sein. Passt ja gut in mein Homeoffice-Relax-Zimmer. Es ist deutlich größer als die Bilder von früher und ein Rahmen ist auch nicht dabei. Aber gut. Samstag habe ich angefangen zu malen. Auf dem Balkon, an der frischen Luft, gute Rahmenbedingungen. Aber so einfach wie früher ist es nicht mehr. Liegt’s am Bild oder an mir?

Am Sonntag habe ich mir dann zur Motivation mal ein paar größere Flächen vorgenommen und man sieht, wohin die Reise geht:

Beitrag erstellt am 09.06.2021 um 22:01:27 Uhr von Sarah Neubert in Kategorie(n): Allgemein

Plüschmors

Das war plattdeutsch und bedeutet Hummel. Unsere Balkonbepflanzung haben wir extra Bienen- und Hummelfreundlich gestaltet. Gegen das Insektensterben, für Artenvielfalt und so.

Beitrag erstellt am um 21:51:50 Uhr von Sarah Neubert in Kategorie(n): Allgemein

Geimpft, gechipt, entwurmt

So oder so ähnlich könnte man den heutigen Tag beschreiben.

Sarahs erster Homeoffice-Tag aus dem Probewohn-Domizil in Aplerbeck:

– Bürokatze installiert

– Mit Biontech gegen Corona geimpft

– satt gegessen nach Online-Kochkurs

Es gab ein Spargelnest mit Kräuterjoghurt und pochiertem Ei:

Beitrag erstellt am 01.06.2021 um 20:46:00 Uhr von Sarah Neubert in Kategorie(n): Allgemein, Corona, Foodporn, Honey, Katzen

Daniel Düsentrieb und Helferlein

Daniel hatte mal eine Glühbirne/Glüh-LED (wie nennt man das?) bei IKEA gekauft, allerdings gab es nie eine richtige Verwendung. Beim Ausmisten und Aufräumen ist uns ein altes Deko-Objekt in die Hände gefallen, was ganz schnell umfunktioniert wurde und nun als Sockel für die Birne dient.

Einige Bestellungen bei Amazon später (Fassung, Kabel, Fräsbohrer) hatte Daniel alles zusammen um ein echtes DIY-Designerstück (das etwas an das Helferlein aus Entenhausen erinnert: https://www.lustiges-taschenbuch.de/entenhausen/charaktere/die-ducks/helferlein) zu erstellen:

Beitrag erstellt am 24.05.2021 um 21:59:00 Uhr von Sarah Neubert in Kategorie(n): Allgemein

Sarahs Room – Probewohnen mit Katze – Tag 9

Heute wird Sarahs Zimmer fertig gestellt. IKEA hat einen Eckschreibtisch und ein Kallax-Regal geliefert. Der Urlaub ist fast vorbei – wird also Zeit, dass alles fürs Homeoffice ab dem 31.05.2021 eingerichtet wird

Natürlich wurde auch alles wieder von den beiden flauschigen Fellnasen begutachtet:

Beitrag erstellt am um 21:39:00 Uhr von Sarah Neubert in Kategorie(n): Allgemein, Honey, Katzen, Shadow

Sarahs Room – der Stuhl wird geliefert

Ganz schön großes Paket, ganz schön schwer, aber ganz leicht zusammengebaut:

Probegesessen von Shadow – danke dafür!

Beitrag erstellt am 22.05.2021 um 22:17:00 Uhr von Sarah Neubert in Kategorie(n): Allgemein, Katzen, Shadow

Bee happy – Balkonbepflanzung

Spontan sind wir abends noch zum Gartencenter gefahren um Balkonbepflanzung zu kaufen. Im Eingangsbereich wurde eine extra Bienen-Ecke eingerichtet:

Wir haben auch extra Bienenfreundliche Pflanzen eingekauft.

Eine Blume riecht sogar nach Honig (die gelbe im linken Kasten):

Hier wachsen auch noch Chili und Pizza-Kräuter:

Beitrag erstellt am 19.05.2021 um 18:59:00 Uhr von Sarah Neubert in Kategorie(n): Allgemein

Sarahs Room

Für das Probewohnen mit Katze und Homeoffice soll das Gäste- und Sportzimmer aufgeräumt, umgestaltet, eingerichtet und umfunktioniert werden zu Sarahs Zimmer. Das Dachfenster wurde schon vor einigen Jahren orange eingefasst worden, das weiße Kallax-Regal hatte Daniel letztens zur Sortierung von Hardware von Susanne übernommen, das schwarze Schlafsofa und ein grauer Teppich sollten auch wieder untergebracht werden und so war schnell ein Farbkonzept gefunden: orange, 50 shades of grey und weiß.

Die Bestellung beim Baumarkt war schnell gemacht und so hat Sarah den Samstag zum Streichen genutzt. Die Farbe „urban grey“ hatten wir uns eigentlich heller vorgestellt, aber insgesamt passt sie immer noch gut ins Konzept.

Beitrag erstellt am 15.05.2021 um 21:49:00 Uhr von Sarah Neubert in Kategorie(n): Allgemein

Osterlamm

Von meiner Mama gebacken und von meiner Schwester vorbei gebracht: Das Osterlamm 2021

Beitrag erstellt am 03.04.2021 um 11:47:22 Uhr von Daniel in Kategorie(n): Allgemein

Das Abstellraum-Aufräum-Projekt

Über die Zeit sammelt sich ja in jedem Abstellraum so einiges an Zeug – also haben wir da heute mal aufgeräumt:

Beitrag erstellt am 02.04.2021 um 20:00:00 Uhr von Daniel in Kategorie(n): Allgemein

Amazon Locker leyla

Abgesehen davon, dass Amazon den Namen dieses Lockers mit kleinem L anfangen lässt – was mich jedes mal triggert – finde ich, dass diese Dinger eine absolut praktische Erfindung sind. Weniger Liefer-Verkehr in den Wohngebieten und ich kann mir meine Pakete gesammelt abholen wann es mir passt. Morgen hole ich gesammelt vier Lieferungen aus dem Locker. Da Amazon das sehr effizient umsetzt, belege ich dafür nicht mal x Fächer sondern in aller Regel nur eins (natürlich nur möglich solange ein entsprechendes Fach frei ist).

Bei einem meiner letzten Besuche am Locker begrüßte mich dieser QR-Code den ich natürlich fotographieren musste:

Folgende Daten sind hier enthalten (habs anonymisiert weil ich nicht möchte, dass jemand Ärger bekommt:

{"header":{"version":1,"directedID":"amzn1.account.EESHIEW9AISOH8PHAEYEIFEKOU9OCH","parts":1,"partNum":1},"payload":{"deliveries":{"delivered":["AD0005134XXX","AD0005135XXX","AD0005135XXX","AD0005136XXX","AD0005136XXX","AD0005143XXX","AD0005143XXX"]}}}

Sorry, aber ich finde sowas halt interessant 😉

Beitrag erstellt am 04.03.2021 um 10:38:13 Uhr von Daniel in Kategorie(n): Allgemein

Weekend Wednesday

Das ist definitiv ein sehr interessanter Vorschlag:

Beitrag erstellt am 31.08.2020 um 22:39:56 Uhr von Daniel in Kategorie(n): Allgemein, Youtube

[Impressum]