Spargel und Trüffelbutter

Die letzten Tage der Spargelzeit sind angebrochen. Zeit nochmal Spargel zu genießen. Wir bereiten den Spargel immer in Alufolie-Päckchen mit etwas Salz, Zucker und Butter zu. Statt der normalen Butter haben wir diesen Sonntag Trüffelbutter genommen (die gibt’s sogar im Rewe) und es war seeeehr lecker. Die Butter ist nicht nur aromatisiert, sondern da ist wirklich echter schwarzer Trüffel drin, zu erkennen an den schwarzen Pünktchen auf dem Spargel.

Beitrag erstellt am 13.06.2021 um 16:22:00 Uhr von Sarah Neubert in Kategorie(n): Foodporn

|

[Impressum]